Expertenstandard Ernährungsmanagement zur Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege

CG-Cover-ESP002

Lerninhalte Onlinekurs Ernährungsmanagement:

Die Lerninhalte des Onlinekurs Ernährungsmanagement orientieren sich am Nationalen Expertenstandard „Ernährungsmanagement zur Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege“ des Deutschen Netzwerks für Qualitätsentwicklung in der Pflege der Hochschule Osnabrück (DNQP) sowie an den aktuellen Curricula der Referenten.

Themenschwerpunkte Onlinekurs Ernährungsmanagement:

Grundlagen
Mangelernährung
Koordination und Ethik
Pflegeplanung
Maßnahmen
Patientenedukation
Evaluation

Bildungsträger/Fortbildungspunkte:

Für den Onlinekurs „Ernährungsmanagement zur Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege“ erhalten Teilnehmer über die Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen (ZAB) ein Zertifikat mit 8 Fortbildungspunkten Registrierung beruflich Pflegender sowie 8 ICW-Rezertifizierungspunkte.

Experten/Referenten des Onlinekurses:

Danuta Borde
Madeleine Gerber
Christian Kolb

Gebühren der Online-Schulung:

Für jede Online-Schulung entsteht mit dem Zertifikat und den erworbenen Fortbildungspunkten eine Gebühr von € 140,00 netto zzgl. 19 % MWSt.
(€ 26,60) = € 166,60

Anmeldung/Registrierung:

Lernportal Gesu-Zert für beruflich Pflegende

Umfang/Länge:

ca. 8 UE á 45 min.